Outfittipps

Generell ist bei mir alles erlaubt, worin du dich wohlfühlst! Ausgefallene Outfits und nicht alltägliche Kleidung mag ich persönlich auch ganz gerne bei Shootings. Es entstehen dann ganz besondere Bilder.

Paar / Familie / Gruppen:

Die Kleidung bei Gruppen und Familienbilder sollten aufeinander abgestimmt sein und nicht zu bunt werden.

Outdoorshootings:

Da wir uns bei einem Outddoorshooting in der freien Natur bewegen, sehen hier helle und Naturtöne sehr gut aus. Jedoch kommt ein knalliges Rot auch sehr gut zur Geltung.

Wintershooting:

Wenn das Shooting an einem schönen verschneiten Wintertag stattfinden soll, kommt bei dem eintönigen Weiß ein knalliges Rot besonders gut.

Babybauch:

Um den Babybauch schön hervorsticht empfehlen sich enganliegende Tops/Kleider, Tube-Tops, Oberteil, Strickjacke oder Männerhemden.

Persönliche Gegenstände:

Ihr habt ein tolles Hobby oder euer Kind einen Lieblingsteddy? Bitte unbedingt mitbringen/bereitlegen. So werden eure Bilder gleich nochmal viel persönlicher und individueller!!

Was solltest du noch beachten?

1 Tag vor dem Shooting bitte keine Experimente mit den Haaren oder der Haut. In den Tagen vor dem Shooting möglichst das Solarium meiden! Rasur und Augenbrauen zupfen, bitte möglichst am Abend vor dem Shooting erledigen, so hat die Haut noch Zeit sich wieder zu beruhigen. Nägel bitte möglichst frisch lackieren. Nach Möglichkeit dezente Farben und keine auffälligen Muster.

VERMEIDET LOGOS & STARKE MUSTER, die zu auffällig sind.